Lago

Der Gardasee ist ein Paradies für jede Art von Wassersport – für Wind- und StandUp-Surfer, für Kiter und Segler. Ganz oben im Norden – unterhalb von Riva und Torbole – verengt sich der See zur »Düse«. Hier ist fast immer guter Wind: morgens der frische Vento aus dem Norden, ab Mittag, wenn die Sonne hoch steht und die Thermik sich ändert, die warme Ora aus dem Süden. 

Und wer hier ein gutes Motorboot – am besten eine der legendären Riva’s –bewegt und die Häfen der malerischen Orte am See ansteuert, der genießt das Leben.

Wonach suchen Sie?